Themenhotel – Blog für Andersübernachter

Was ist ein Themenhotel?

 

Themengebundener Erlebnisurlaub von Erlebnisreisenden bevorzugt  

Ein Themenhotel ist ein Hotel, das für ungewöhnlichen Urlaub steht und das eigentliche Thema dem Wort Hotel vorangestellt ist, wie z.B. Seniorenhotel, Babyhotel, Biohotel, Golfhotel, Seminarhotel, etc.pp. Am meisten bekannt ist hier wohl das Wellnesshotel.
Ein Themenhotel kann jedoch auch ein Hotel sein, das zu einem bestimmten Thema designt, eingerichtet oder zu einem bestimmten Kunststil, einer Region oder einem tatsächlich existierendem Bauwerk, gebaut wurde. Beispiel Westernhotel, Mittelalterhotel, Titanic-Hotel, Kremlin Palace oder Flugzeughotel.

Sind auch Sie ein Andersübernachter?

 

  • Möchten Sie außergewöhnlich übernachtenanders übernachtenbesonders übernachten?
  • Möchten Sie anders schlafenaußergewöhnlich schlafenwoanders schlafen?
  • Gehören Sie zu den Urlaubern, die für ihre kostbarste Zeit im Jahr phantasievolle Themenzimmer bevorzugen und mehr aus Ihrem Urlaub machen möchten?
  • Möchten Sie ein ganz außergewöhnliches Hotel besuchen?
  • Zeigen Sie Mut und Abenteuerlust im Urlaub?

Dann verbringen Sie Ihre Nacht doch einmal ganz anders statt in langweiligen Hotels.

Der Bedarf am ungewöhnlichen Urlaub, am Andersübernachten, einfach Urlaub in einem Hotel zu verbringen, das nicht dem üblichen Mainstream entspricht, steigt enorm. Das Themenhotel gehört zum außergewöhnlichsten, originellsten und spannendsten Hotel, das sich von der breiten Masse Hotel abhebt und das ein Andersübernachter für seinen verrückten Urlaub finden kann.

Dabei ist der Begriff Themenhotel gar nicht so neu. Das Wellnesshotel, Familienhotel, Golfhotel oderBiohotel hat sich in den letzten Jahren verstärkt in den Köpfen der Hotelbetreiber und Urlauber platziert. Jedoch wird der ständig steigenden Nachfrage zu Themenurlaube, wie Kind, Hund, Singles, Barrierefrei, Frauen, Burg, Märchen, etc., in den Köpfen der Hotelbetreiber kaum Rechnung getragen.

Jedes Hotel kann ein Themenhotel sein – das Hotel muss lediglich seine Nische finden und sich dann mit dieser auf einem entsprechenden Portal bewerben. Mit einem Wellnesshotel z.B. noch auf die ersten Seiten von Google zu kommen, ist so gut wie aussichtslos. Mit seinem Thema Wellness jedoch, auf einem Portal für Themenhotels beworben, hat ein Hotel eine große Chance auf eine gute und vor allem neue Platzierung im Internet.

Denn bis dato bewerben die Hotelbetreiber, die den Trend der Zeit bezüglich der Nachfrage zuThemenhotels erkannt haben, ihr Thema fast still und leise und selten über einschlägige und spezifische Portale. Folgend finden Millionen an Themenhotels interessierte Urlauber im Internet kaum eine Möglichkeit, ein Hotel für ihr jeweilig bevorzugtes Thema, an einem Ort im Internet zusammengefasst, zu finden und zu buchen.
 

Nutzen Sie als Themenhotel die Möglichkeit, sich mit Ihren Themenzimmern darzustellen  

Trendige Hotelbetreiber, die ihr Hotel einem Thema zuordnen möchten, um auch für eine kontinuierliche Auslastung zu sorgen, bietet das Hoteltagebuch So schläft Deutschland eine effiziente Möglichkeit, auf diesem Onlineportal ihr Themenhotel zu bewerben.

 

 

Hits: 6

Menü schließen