Reiseblog erstellen oder Gastautor werden

Reiseblog erstellen oder Gastautor werden

Sie schreiben gerne über Ihre Reisen und/oder über Ihren letzten Restaurantbesuch. Sie möchten ein Restaurant besonders loben oder auch kritisieren. Ihren eigenen Reiseblog erstellen oder einfach als Gastautor bewerben.  Dann sind sie hier richtig.

Wer kann alles einen Reiseblog erstellen?

Jeder, der oder die es möchte, es gibt keine Beschränkungen nach Alter oder Geschlecht. Nur eines ist wichtig. Sie müssen Fair berichten.

Alles weiter ersehen Sie auf der Seite: ReiseBlog erstellen oder Gastautor werden.

Vorab ein Paar Infos:

Warum sollten Sie Ihren Reiseblog erstellen:

  • Viele Leser in meinem deutschsprachigen Blog.
  • Ihr Name steht am Beginn des Blogbeitrags auf der Startseite
  • Am Ende des Beitrages mit Autorenbox
  • Eine eigene Kategorie „Gastautoren“ + eine Kategorie zur Auswahl
  • Einbindung von Bildern und Videos möglich
  • Backlinks – Ausführliche Beschreibung des Autors und/oder seines Unternehmens mit allen Kontaktdaten inklusive Facebook, Twitter, Youtube, etc
  • Auf Pinterest und Tumblr.
  • Der Beitrag steht auch als Download mit Ihren Daten im PDF- Format bereit.
  • und noch einiges mehr

1962 in Düsseldorf geboren, 2 Kids.
Bis Anfang 2009: 30 Jahre in der Hotellerie, davon 20 Jahre als Direktor tätig.
Seit 2009 in Wien lebend.
Seit 2000 im Internet tätig.
2006 den 1. Hotelblog mit WordPress in Deutschland aufgebaut

Bin 2006 auf WordPress gestossen, Anfänglich nur als reiner Benutzer, dann aber immer mehr rein gekommen und es wurde immer interessanter.
Habe mich  2015 auf Webseiten und Shops mit WordPress spezialisiert. Viel Lehrgeld bezahlt, viel Zeit investiert und auch manchmal verloren. Vielen sogenannten Gurus auf den Leim gegangen.

Hits: 4

Menü schließen