Die Welt von oben erleben: beste Aussichten im Alpen-Sommer

Die Alpen sind Anlaufpunkt für die internationale Wintersport-Szene. Doch nicht nur in den kalten Monaten gilt das größte europäische Gebirge als touristischer Hot-Spot. Auch der Sommer in den Alpen ist ein absoluter Urlaubstrend. Aktivität, Erholung, Ruhe und Kultur machen die hohen Berge und weiten Täler im Sommer zum Anlaufpunkt für Familien, Wanderer und Aktivurlauber. Auch Landschaftsfotografen kommen dabei voll auf ihre Kosten. Das exklusive Wellness-Angebot in den Alpen rundet die Sache treffend ab – und wird immer mehr zum Verkaufsargument Nummer 1.

 

Alles in den Alpen

Die Alpen sind nicht nur das geographische Herz Europas. Über ihre gesamte Ausbreitung gesehen, verbinden sie Italien, Frankreich, Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die abwechslungsreichen Panoramen stehen also im Einklang mit den verschiedenen Alpen-Kulturen und –Sprachen. Allerdings: Wenn Wellness ins Spiel kommt, sind diese Unterschiede nicht mehr wichtig. Unabhängig vom Standort bieten die Alpen mit ihrem ruhigen, ländlichen Charakter die ideale Kulisse für einen Wellness-Aufenthalt der ersten Klasse. Sauna, Dampfbad, Solebecken, Kneipp-Kuren, Massagen und Ayurveda-Anwendungen vollenden das, was die Alpen alleine durch ihre Erscheinung schon begonnen haben. Die Batterien werden schnell wieder aufgeladen.

 

Eine runde Sache

Die Wellness Alpen lassen sich im Sommer mit vielen anderen Aktivitäten kombinieren. Die Wander- und Fahrradwege bieten eine ideale Ergänzung zu entspannenden Wellness-Sessions; Golfplätze, Gebirgsseen und Kletterwelten kommen noch hinzu. Der ganzheitliche Charakter von Wellness wird im Sommer also umso mehr betont, da es stets möglich ist, den Grat zwischen erholsamem Nichtstun und gediegenen Aktivitäten zu finden. Die Alpen sind somit keine saisonale Angelegenheit – es werden nicht unbedingt Skier benötigt, um die alpine Seite Europas voll auszukosten. Aus deutscher Sicht beginnt diese Welt übrigens schon im Allgäu, mitsamt aller Facetten, die die Alpen ausmachen.

 

Hits: 10

Menü schließen