Bar Italiano in Hietzing
Cappuccino in der Bar Italiano in Hietzing

Bar Italiano in Hietzing

Heute habe ich einen Cappuccino in der Bar Italiano in der Hietzinger Hauptstraße getrunken.

Von aussen sieht es eher wie ein kleines Café aus, aber sobald man drin ist sieht man die Größe es Ladens. Im Wintergarten ist Rauchen erlaubt. Große Terrasse.

Ich setzte mich in den Wintergarten. Sessel dort etwas unbequem. Tisch war noch nicht abgewischt,  Aschenbecher fehlte. Das Café war mässig besetzt, deshalb erstaunte es mich um so sehr das ich 5 Minuten warten musste bis die einzige sehr nette Kellnerin kam. Sie hatte auch Aschenbecher und Lappen zum Abwischen dabei. Nach weiteren 5 Minuten kam dann mein Cappuccino.

Cappuccino in der Bar Italiano in Hietzing

Sieht doch ganz nett aus.

Insgesamt ein ganz nettes Café wenn man es nicht gerade eilig hat. Nach allem Anschein wird es von einer Menge Stammgäste frequentiert, die wie meistens immer sehr schnell bedient worden sind.

Terrassenmöbel in einem sehr guten Zustand, Terrasse sehr aufgeräumt und sauber, Decken über den Stühlen. Stimmiges Farbkonzept im ganzen Café. Getränke- und Speisekarte leider nicht von aussen zu unterscheiden. Preislich mit 3,20 Euro für einen Cappuccino ist in dieser Lage OK.

 

Restaurant- und Hotelkritiker mit absolut subjektiver Meinung in meinen Beiträgen. Komme aus der Hotelbranche und erlaube mir eine kritische Sicht auf die heutige Hotel- und Gastroszene.

Hits: 0

Menü schließen